Hilf uns, die EA Hilfe zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke
MENÜ MENÜ

Nutze das „Origin im Spiel“-Dashboard, um im Internet zu surfen, mit Freunden aus deiner Freundesliste zu chatten, online Hilfe zu erhalten oder sogar dein Spiel auf Twitch zu übertragen, ohne es dafür verlassen zu müssen.

Alles, was du über die Einrichtung von „Origin im Spiel“ wissen musst — einschließlich einer Anleitung für das Mojave-Update für macOS vom September 2018.

Wie aktiviere ich „Origin im Spiel“?

Hol noch mehr aus deinem Spielerlebnis heraus – so aktivierst du „Origin im Spiel“:

  1. Starte den Origin-Client und melde dich bei deinem EA-Konto an.
  2. Klicke auf das Origin-Menü und wähle Anwendungseinstellungen.
  3. Klicke auf die Schaltfläche Origin im Spiel.
  4. Über den Ein/Aus-Schalter kannst du „Origin im Spiel“ ein- oder ausschalten.

Hier kannst du auf Wunsch auch alle anderen Einstellungen für „Origin im Spiel“ ändern.

Großartig. Und wie nutze ich nun „Origin im Spiel“?

Wenn du mitten im Spiel bist, halte Shift gedrückt und drücke F1, um auf Origin im Spiel zuzugreifen. In den „Origin im Spiel“-Einstellungen kannst du das Tastaturkürzel Shift+F1 auch durch ein anderes ersetzen.

Wähle die Funktion, die du benutzen möchtest, indem du das entsprechende Symbol unten auf dem Bildschirm anklickst.

Wenn du ein Spiel ausschließlich mit Gamepad/Tastatur spielst, benötigst du dennoch deine Maus, um innerhalb von „Origin im Spiel“ zu navigieren.

Kann ich meine Framerate (FPS) überprüfen?

Aber sicher doch! Origin kann deine FPS messen und anzeigen, damit du immer siehst, wie es um die Leistung deines Systems steht.

Du möchtest den Zähler aktivieren?

  1. Öffne Origin.
  2. Klicke in der oberen Menüleiste auf Origin.
  3. Wähle Anwendungseinstellungen.
  4. Wähle die Schaltfläche Origin im Spiel.
  5. Wähle unter Während des Spiels, ob und wo der FPS-Zähler angezeigt werden soll.
Wie bringe ich meine Freunde dazu, meinem Multiplayer-Spiel beizutreten?

Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Klicke mit rechts auf den Namen eines Freundes und wähle Profil ansehen, um zu sehen, was deine Freunde spielen.
  • Starte dein Spiel und drücke Shift+F1, um „Origin im Spiel“ zu starten. Klicke auf das Freunde-Symbol unten auf deinem Bildschirm, um deine Freundesliste zu öffnen. Klicke mit rechts auf deinen Freund und wähle Zum Spiel einladen.
    • Bei deinem Freund erscheint daraufhin ein Pop-up-Fenster mit einem Beitreten-Button.

Du erhältst die Einladung eines Freundes, während du ein anderes Spiel spielst? Nimm sie an oder lehne sie ab, indem du Y oder N drückst. Du hast zehn Sekunden, um deine Meinung zu ändern, bevor dein aktuelles Spiel geschlossen und das neue Spiel geöffnet wird.

Diese Option ist in fast allen Spielen bei Origin verfügbar.

„Origin im Spiel“ auf macOS

Das Mojave-Update für MacOS bringt einige neue und verbesserte Sicherheitsfeatures mit sich, darunter System Integrity Protection (SIP). SIP schützt Third-Party-Apps vor bestimmten Formen von Exploits und Manipulationen (wie zum Beispiel Code-Injections). 

Leider verhindert SIP im neuen Mojave-Update aber auch die Ausführung von „Origin im Spiel“. Um „Origin im Spiel“ dennoch auf deinem Mac zu nutzen, kannst du SIP vorübergehend deaktivieren. 

Folge diesen Schritten, um SIP zu deaktivieren:

  1. Starte deinen Computer neu. 
  2. Während dein Computer neu startet, halte Cmd + R gedrückt, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen. 
    • Wenn du die macOS-Dienstprogramme siehst, hast du alles richtig gemacht. 
  3. Klicke in der oberen Menüleiste auf Dienstprogramme.  
    • Wähle nicht das Festplattendienstprogramm in der Mitte deines Bildschirms. 
  4. Wähle Terminal.
  5. Gib csrutil Disable ein.
  6. Drücke die Rückhol- oder Enter-Taste auf deiner Tastatur. 
  7. Starte deinen Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen. 

Falls du SIP wieder aktivieren möchtest, folge einfach den gleichen Schritten, aber gib csrutil enable in das Terminal ein. 

Wir werden diesen Artikel aktualisieren, sobald es eine permanentere Lösung für das Problem gibt.

Alles, was du über das Streaming bei Origin wissen musst. 

Mit Origin ist die Übertragung deiner Spiele ganz einfach. So kannst du anderen Spielern auf der ganzen Welt zeigen, was du drauf hast.

Ich bin bereit, mein Spiel auf Twitch zu übertragen.

Toll! Als erstes musst du deine Twitch-Sicherheitsfunktionen anpassen, damit Origin und Twitch reibungslos zusammenlaufen, während du dein Konto sicher hältst. Gehe dazu folgendermaßen vor:

  1. Melde dich auf Twitch.tv bei deinem Twitch-Konto an.
  2. Klicke auf dein Konto-Symbol (oben auf dem Bildschirm) und rufe die Einstellungen auf.
  3. Klicke auf den Reiter Kanal und Videos.
  4. Aktiviere im Abschnitt Stream-Schlüssel & Einstellungen die Zwei-Faktor-Authentifizierung.
  5. Folge den Pop-ups, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren und deinen Stream-Schlüssel zu erhalten.

Nachdem du jetzt sicher bist, führe die folgenden Schritte aus, um mit dem Streamen von Origin-Spielen auf Twitch zu beginnen:

  1. Starte dein Spiel.
  2. Rufe Origin im Spiel auf, indem du Shift + F1 drückst (oder deine persönliche Tastenbelegung in deinen Einstellungen).
  3. Klicke auf Spiel übertragen.
  4. Melde dich mit deinem Twitch-Konto an oder erstelle ein neues.

Nachdem du dich angemeldet hast, kannst du in den erweiterten Einstellungen die Lautstärke, Auflösung, Framerate und Bildqualität für deine Übertragung ändern.

Wenn du mit der Übertragung beginnst, zeigt dir ein Balken am oberen Rand des „Origin im Spiel“-Bildschirms an, dass dein Livestream läuft. Dort wird auch angezeigt, wie viele Zuschauer du gerade hast.

Möchtest du lieber nicht wissen, wie viele Augenpaare gerade dein Gameplay verfolgen, kannst du den Zuschauerzähler in den erweiterten Einstellungen deaktivieren.

Wenn du Probleme mit Twitch hast, besuche das Twitch.TV Help Center.

Wie sieht es mit der Übertragung meiner Steam-Spiele aus?

  1. Starte Origin und gehe auf  Spiele hinzufügen. Wähle Spiele manuell hinzufügen  und dann dein Steam-Verzeichnis (z. B. C:\Program Files (x86)\Steam\steam.exe). Klicke auf Öffnen , um Steam hinzuzufügen.
  2. Öffne die Anwendungseinstellungen  und wähle den Origin im Spiel -Tab.
    • Stelle sicher, dass du Origin im Spiel aktivieren markiert hast.

Sobald du deine Standardeinstellungen vorgenommen hast, befolge jedes Mal, wenn du dein Steam-Spiel startest, die folgenden Schritte:

  1. Beende zuerst Steam (wenn du das Spiel nicht zuvor über Origin gestartet hast).
  2. Starte Steam über Origin.
  3. Starte dein Spiel über Steam.

Jetzt solltest du das „Origin im Spiel“-Pop-up-Fenster sehen. Drücke Shift+F1 (oder deinen individuellen „Origin im Spiel“-Shortcut) und klicke auf  Übertragung , um mit der Übertragung zu beginnen.

Sieh dir diese Artikel an:

War dieser Artikel hilfreich?

0% von 0 Spielern fanden diesen Artikel hilfreich.

 

Ähnliche EA-Inhalte

War dieser Artikel hilfreich?

0% von 0 Spielern fanden diesen Artikel hilfreich.

 

X